top of page

Burschenverein



Vorstand Burschenverein "Einigkeit" Zillingdorf







Obmann: Christoph Krause

1. Obmann-Stv.: Raphael Schlögl

2. Obmann-Stv.: Niklas Heger

Kassier: Florian Haider

Kassier-Stv.: Philipp Fröhlich

Schriftführer: Maximilian Minar

Schriftführer-Stv.: Lukas Hammer


Der Verein dient zur Brauchtumspflege, um die Sitten, Gebräuche und Traditionen unseres Dorfes zu bewahren und besteht aus mehr als 50 aktiven Mitgliedern.



Aktuelles

Info zum Faschingsdienstag 2022


2022 Faschingsinfo Seite 2
.pdf
PDF herunterladen • 632KB

2022 Faschingsinfo Seite 1
.pdf
PDF herunterladen • 727KB



Zillingdorfer Faschingsumzug 2020


Am Faschingsdienstag, den 25.2.2020, veranstaltete der Burschenverein Zillingdorf seinen traditionellen Faschingsumzug. Im Vorfeld gab es eine recht unlustige Aktion von Unbekannten, die meinten dem Umzug durch „Abgesagt-Sticker“ schaden zu können. Durch eine rasche Richtigstellung war es aber eher ein zusätzlicher Werbeeffekt für uns.

Rund 50 Helfer und circa 200 Faschingsnarren hatten sich im Vorfeld ins Zeug gelegt, um sich kreative Wägen und Stücke zu überlegen. Die Mühe aller Mitwirkenden wurde durch ein Traumwetter belohnt. Mehr als 2000 Besucher waren gekommen, um den Umzug anzusehen. Christoph Krause führte als Prinz Karneval mit seinen sieben Prinzessinnen den Umzug an. Die Figur des Karnevals war ein weißer Löwe.

Es gab heuer 22 Gruppen, davon 7 Rosenstücke, 4 Tanzgruppen, 3 Fußgruppen und 8 Schauwägen. Die Straße war bis zum Haus der Musik von Besuchern gesäumt. Um 17.00 Uhr erfolgte der Einzug der Faschingsgruppen unter lautem Gesang und dem Aufspielen der Blasmusik in Willi’s Stadl. Dort sorgten die „Lausa“ für die musikalische Unterhaltung. Der Burschenverein dankt allen Mitspielern für die kreativen Ideen und die tolle Umsetzung, sowie allen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung.

Hier finden Sie die Fotos von Franz Baldauf 2020 Hier finden Sie die Fotos von Franz Baldauf 2019 Hier finden Sie die Fotos von Web Steiner Hier finden Sie das Video von Web Steiner

Jährliche Veranstaltungen:

Jahreshauptversammlung - Faschingsumzug - Aschermittwoch - Kirtag - Grillparty - Krampusstandl - Vorzug





Jahreshauptversammlung


Die Jahreshauptversammlung findet jeden ersten Freitag des neuen Kalenderjahres statt und bietet die Möglichkeit dem Verein als aktives Mitglied beizutreten.

Nach der Neuwahl des Ausschusses können alle männlichen Jugendlichen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, um Aufnahme in den Verein bitten und dann ihren Einstand feiern. Das Ende der aktiven Mitgliedschaft erfolgt dann mittels eines Ausstandes, der ein bis zwei Wochen vor der Hochzeit abgehalten wird.





Faschingsumzug


Der traditionelle Faschingsumzug am Faschingdienstag ist die größte Veranstaltung des Burschenvereines und auch des ganzen Dorfes.

Was als kleiner Umzug für die Dorfbevölkerung begonnen hatte, ist mittlerweile zu einem der größten Faschingsveranstaltungen in ganz Niederösterreich herangewachsen und weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt.

Seit 1946 wurde der Faschingsumzug jährlich (auch oftmals trotz eisiger Kälte und Schnee) abgehalten. Nur im so genannten „Seuchenjahr“ (1973) musste aufgrund der Maul- und Klauenseuche der Umzug abgesagt werden.

Jährlich zieht der Faschingsumzug 2.500 bis 3.000 Besucher an.

Der Burschenverein ist für die organisatorische Abwicklung verantwortlich, aber die ganze Zillingdorfer Bevölkerung hilft bei der Vorbereitung für den Faschingsumzug mit. Bereits nach den Weihnachtsfeiertagen wird mit dem „Roserldrehen“ begonnen. Mit zigtausenden Papierrosen aus Krepppapier werden ganze Figuren auf den Umzugswägen geschmückt. Schön kostümierte Tanzgruppen unterhalten die Besucher während des Umzuges. Auch der Musikverein Zillingdorf-Eggendorf trägt mit seinem Wagen zur Unterhaltung bei und lässt die Anrainer und Besucher „hoch leben“.

Nach dem Umzug führen Prinz Karneval und seine Prinzessinnen den Einzug in die Festhalle an. Die anschließende Freimusik wird vom Musikverein Zillingdorf-Eggendorf gespielt. Danach wird der Faschingsausklang mit einer Riesen-Gschnas-Party gefeiert, die mit dem offiziellen Ende des Faschings um Punkt Mitternacht endet.

Seit jeher ist der Faschingsdienstag für uns Zillingdorfer ein großer Feiertag!




留言


留言功能已關閉。
bottom of page